Blog
  • #allesdichtmachen – WIR DISTANZIEREN UNS! Wenn es noch eines weiteren Beweises bedurft hätte für den Satz „Das Gegenteil von gut ist gut gemeint“, dann haben ihn jetzt 53 sogenannte Kulturschaffende mit ihrer Aktion #allesdichtmachen geliefert. Und im Nachhinein sind sie baff

  • Zur Info kulturpaket II: perspektiven öffnen, vielfalt sichern – brückenstipendien Das Kulturförderprogramm für Künstler*innen aller Sparten in Zeiten von Corona geht in die zweite Runde. Die Brückenstipendien des Landes und der Hessischen Kulturstiftung fördern Projekte mit Stipendien von einmalig 2500 Euro. Ziel ist

  • DIE LOVEFUCKERS. flausen + Residenz gibt Raum zur freien Forschung. Anders als bei einer Produktion, die auf ein bestimmtes Ziel ausgerichtet ist, erlaubt die Residenzzeit das offene Ausprobieren. Und Scheitern. Am Ende der flausen-Residenz steht dementsprechend nicht die Premiere einer

  • KUNST UND CARE WORK darf kein Widerspruch mehr sein! Careworker*innen aller Bundesländer: Solidarisiert euch! Das flausen+bundesnetzwerk fordert andere Arbeitsbedingungen für care worker*innen im (freien) Theaterbetrieb. Es besteht dringend Nachholbedarf: Die Freie Szene befindet sich insgesamt in einem Rückstand, was die Berücksichtigung von

  • First workshop 9.-11.11. 2018 Love pain is essentially shaped by the social conditions of the time - so every broken heart is not only a private problem, but one of the phenomena of capitalist society. Countless songs, poems, oaths and chained