17

April
touching moves 
Am Sa., 13. April und am So., 14. April jeweils 18 Uhr und 20 Uhr
Eintritt 15 / 18 / 20 €
Tickets an allen Vorverkaufsstellen und unter www.theater-gegenstand.de. Reservierungen per mail an augenschmaus@email.de. Die Zahl der Gäste ist begrenzt!
Wie nimmt man einen Tanz wahr, den man gar nicht sehen kann?
Welche Vorstellungen über die Bewegung eines Körpers entstehen im Kopf, wenn man sie nur erspüren und erlauschen kann? Rennen, hüpfen, schleichen, drehen … jede Art von Bewegung erzeugt ihren eigenen Sound und einen spürbaren Wind, der Sie umweht. Gerüche und Geräusche wecken Erinnerungen und Assoziationen. Berührungen regen die eigene Bewegungsfreude an.
Ein wahrhaft sinnliches Erlebnis zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen!
touching moves war bereits zum Festival 7 BIT in Zagreb (Kroatien), zu den Internationalen Theatertagen Friedrichshafen sowie zum Sommerblut-Festival in Köln eingeladen.
„Das war wie ein Schaumbad für die Sinne!“
„Noch nie habe ich Bewegung so intensiv wahrgenommen.“
„Die minimalistischen Geräusche, die wenigen Sätze, die Berührungen und Gerüche, die knarrenden Dielen – ich war die ganze Zeit hochkonzentriert beschäftigt. Danke für dieses wunderbare Erlebnis.“
„Im wahrsten Wortsinn bewegend und berührend!“
Idee und Konzept: Karin Winkelsträter
Foto: Anika Brummer